Aus dem Regionalverband Ruhr:


RVR Das Ruhrgebiet Logo

Rede Helmut Stalz vor der Verbands­ver­sammlung am 24.09.18

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet war am Montag, 24. September auf Einladung des Vorsitzenden der Ver­­bands­­ver­­sammlung, Josef Hovenjürgen, und des Sprechers des Kommunalrates, Frank Baranowski, Gast in der RVR-Verbandsversammlung. In einer Sondersitzung der RVR-Verbandsversammlung stellte er die Pläne der Landesregierung zur Ruhr-Konferenz vor und dikutierte im Anschluss mit den Delegierten des Ruhrparlaments.

Helmut Stalz, 1. Vorsitzender des Kreiverbandes Unna der FREIEN WÄHLER und Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER-Fraktion im Ruhrparlament, hatte die Gelegenheit eine Rede in der Verbandsversammlung zu halten:

"Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Laschet, sehr geehrter Herr Vorsitzender, sehr geehrte Frau Regionaldirektorin, sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen der Freien Wählergemeinschaften im Ruhrgebiet möchte ich mich bei Ihnen, Herr Ministerpräsident Laschet, bedanken, dass Sie bereits zum dritten Mal in den letzten gut drei Wochen hier im Ruhrgebiet öffentlich in Erscheinung treten, um sich für Belange des Ruhrgebietes einzusetzen..."

Den gesamten Redebeitrag finden Sie hier: Rede vor dem RVR zum download

© 2010-2019 Freie Wähler Kreisverband Unna e.V.  |  Joomla! Template von L.THEME